Erlinsbach SO

Nachfolge geregelt: Das Restaurant Löwen bekommt zwei neue Wirte

Der «Löwen» beim Dorfplatz in Erlinsbach SO wurde 1350 erstmals schriftlich erwähnt und ist heute denkmalgeschützt.

Das Restaurant Löwen – direkt am Dorfkreisel – hat neue Pächter: Roy Schär (39) übernimmt das Restaurant zusammen mit seinem Geschäftspartner Roman Wahab (22).

Sie sind also die Nachfolger von Eva Merz, die den «Löwen» Anfang 2019 für fünf Jahre gemietet hatte, das Wirten aber bereits nach einem halben Jahr wieder aufgab. Die Treuhänderin hatte seither nach einer Nachfolge gesucht.

Roy Schär sagt, er sei jetzt bald 40 Jahre alt, «das ist der richtige Moment für die Selbstständigkeit. Später macht man es nicht mehr». Der Oberentfelder hat zehn Jahre in der Gastronomie gearbeitet – in einer Autobahnraststätte –, sein Geschäftspartner ist ein Quereinsteiger aus der Logistikbranche. In Erlinsbach werden sie beide im Service tätig sein, für die Küche stellen sie einen Koch ein. «Wir werden gutbürgerliche Speisen anbieten, wie man sie sich aus dem Löwen gewohnt ist», sagt Schär. Neueröffnung ist Anfang September, das genaue Datum steht noch nicht fest.

Der «Löwen» ist ein Restaurant mit langer Tradition: Er wurde 1350 erstmals schriftlich erwähnt. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz.

Artboard 1